“Die FFS Maschinen, welche heutzutage auf dem Markt verfügbar sind, sehen aus, fühlen sich an und arbeiten fast alle ähnlich. Beim Neuentwerfen des INTEGRA® ISF müssen wir etwas anders machen. Wir müssen Barrieren durchbrechen, wenn es um Leistung, intuitive Bedienung, Verfügbarkeit und Sauberkeit geht.” / Peter Felling

FFS Technologie gibt es seit den 1970ern. Zu der Zeit war FFS eine technologische Revolution. Jedoch sind fast alle FFS Maschinen, die heutzutage auf dem Markt verkauft werden, obwohl sie ein bisschen schneller und verlässlicher sind, im allgemeinen immer noch die gleichen Maschinen, welche wir vor vierzig Jahren kennengelernt haben. Bei HAVER & BOECKER glauben wir, dass das geändert werden musste. Daher wollten wir einen neuen technologischen Fußabdruck hinterlassen.

Vor der Entwicklung des INTEGRA® ISF sprachen wir mit vielen von Ihnen. Ihre Nachricht an uns war klar. Sie wollten ein Verpackungssystem, welches es Ihnen und Ihrem Team leicht machen würde, es zu bedienen. Sie erzählten uns, dass Sie ein Verpackungssystem benötigen, welches intuitiv bedient werden kann. Es soll leicht zu verstehen sein, schnell zu erlernen sein und, was am wichtigsten war, es muss mit Ihnen kommunizieren. Der ISF erreicht alle diese Ziele, die Sie uns gaben.

Top