HAVER RADIMAT® - zur Automatisierung Ihrer rotierenden Hochleistungspackmaschine

Das Aufstecksystem HAVER RADIMAT® automatisiert Ihre rotierende Abfüllanlage. Hohe Leistungen und eine gute Aufsteckqualität werden ohne Einschränkungen für die nachgeschaltete Fülltechnik erzielt. Der HAVER RADIMAT® passt sich selbstständig an die Drehgeschwindigkeit der rotierenden Packmaschine an.

Für Ventilsäcke aus PE, PP und Papier

Verwendet werden können geklebte Ventilsäcke aus Polyäthylen, Polyprophylen und Papier. Selbst genähte Bändchengewebesäcke minderer Qualität, wie sie häufig in Schwellenländern verarbeitet werden, sind mit hoher Trefferquote einsetzbar. Eine Umstellung auf unterschiedliche Sackgrößen und -arten ist problemlos möglich.

Verschiedene Leersackbereitstellungen möglich

Bei häufigem Sortenwechsel ist das Bündelsystem mit direkter Beschickung aus einem Leersackzellenband besonders geeignet. Die Magazinlängen können zwischen 3 und 10 Meter variieren.

Für unterschiedliche Leistungsanforderungen gibt es die Systeme:
RADIMAT® NC und RADIMAT® HC.

Leersackrollen mit bis zu 4000 Säcken pro Rolle können ebenfalls eingesetzt werden. Eine Ausstattung der Anlage mit einem Doppelmagazin reduziert die Ausfallzeiten beim Rollenwechsel. Bedienpersonal wird nur wenig gebunden.

Verschiedene Leersackbereitstellungen möglich

Das Aufstecksystem HAVER RADIMAT® wird zur Automatisierung der Sackaufsteckung von rotieren Abfüllsystemen verwendet.

Dabei muss es sich nicht zwingend um einen HAVER-ROTO-PACKER® handeln.

Hier können Sie sich Infomaterial herunterladen.

Top